Home

Persönliches

Philosophie

Naturheilkunde

Kopfschmerzen / Migräne

Rückenschmerzen

Schlafstörungen

Wechseljahre

Essays

LiebLinks

Kontakt

Impressum

Schlafstörungen

 

Vieles wird bewältigt im Laufe eines Tages wenn die Nacht erholsamen Schlaf schenkt.

Nach einem gesunden Schlaf ist ein gutes Bollwerk gegen Stress und Überforderung aufgebaut.

Viele Ereignisse oder auch die innere Grundstimmung rauben mitunter den Schlaf. Einige Zeit kann der Körper dies kompensieren. Dann allerdings schrillen die Alarmglocken und die Befürchtung, auch in der nächsten Nacht wach zu liegen kann dazu führen, dass die Erwartungs-spannung die innere Unruhe und die Schlaflosigkeit fördern.

Schlafstörungen by Martina Fernholz

Bei Schlaflosigkeit kann medikamentöse Unterstützung hilfreich sein, allerdings ist der natürliche Schlaf nicht zu ersetzen und nur er ist frei von unerwünschten Nebenwirkungen.

Naturheilkunde und das Erlernen von Stressbewältigungs-techniken können helfen, die Uhren neu zu stellen und die Selbstregulation anzuregen.

Es kann wichtig sein, die Ursachen aufzudecken und da anzusetzen, wo das Problem seinen Ursprung hat. Diese Ursachen können zum Beispiel chemischer, nervlicher, emotionaler Art sein oder auf einen Umbruch (Krise) im Leben hindeuten.

Bei dem Dichter Ovid kam der Schlaf in Morpheus Armen .Der Gott des Schlafes und der Träume schenkte die Erholung. Bildlich gesprochen gilt es, den Boden zu bereiten für das willkommene Geschenk der tiefen Erholung.

Mithilfe von

• therapeutischen Gesprächen
• naturheilkundlicher Medikation
• Übungen
• ganzheitlicher Beratung für einen Schlaf fördernden Tagesablauf
• BeHANDlung von Verspannungen

kann eine tief greifende Umstimmung eingeleitet werden.
Schlaf ist ein sehr privater Zustand und es ist selbstverständlich, dass das Konzept:

“Gesund schlafen“ auf Sie persönlich maßgeschneidert wird.

 

Trennlinie

copyright by Martina Fernholz, Burgdorf | www.naturheilpraxisfernholz.de | www.yogalin.de